Alice im Wunderland im Orangerie Theater Köln

Veröffentlicht am von Sabrina Sauer

 

In genau einer Woche geht es los… die Premiere von Alice im Wunderland im Orangerie Theater im Volksgarten Köln. Ich bin dezent nervös, aber die Vorfreude überwiegt.

Alle Vorstellungen sind AUSVERKAUFT. Für uns ein Traum, für die, die noch keine Karten haben… nicht 😉

weitere Infos zum Stück findet Ihr hier: www.theaterakademie-koeln.de/alice-im-wunderland & www.facebook.com/alicewunderlandkoeln

Ich freue mich auf Euch 🙂

Alice im Wunderland

„Ein weißes Kaninchen führt Alice durch eine sprechende Tür ins Wunderland zu Frau Prof. Dr. Raupe, der Fratzenkatze, der Herzogin mit ihrem Hinterlistigen Suppentopf, dem verrückten Hutmacher und der extravaganten Herzkönigin mit ihrem Gefolge und zahllosen weiteren phantastischen Kreaturen.

Wer bist du? –wird sie oft gefragt und muss auch sich selbst diese Frage stellen. Sie hat schwere Aufgaben: ihren Weg zu finden, ein Leben zu retten und mutig das Unbekannte zu treffen. Und – das Allerwichtigste – sich nicht in den Fäden des Strickzeugs der Weißen Königin zu verlaufen…

Die Abschlussklasse der THEATERAKADEMIE KOELN begibt sich unter der Leitung von Irina Miller in die bunte Phantasiewelt von Lewis Carrolls Romanen „Alice im Wunderland“ und „Alice hinter den Spiegeln“.

Geeignet für Erwachsene Kinder im Alter von 3 bis 133 J.

Es spielen: Nour Almahmoud, Katrin Mattila, Nina Rauterkuß, Sabrina Sauer, Annika Schneider, Elena Schneider, Raoul Migliosi, Michael Philipp & Ensemble der Theaterakademie Köln.“