Merry Christmas

Veröffentlicht am von Sabrina Sauer

Seit Anfang November probe ich nun für die Komödie „Der NANNY“ nach dem gleichnamigen Film von Matthias Schweighöfer, an der Comödie Dresden. Am 01.12.2016 ist Premiere. Ich freue mich sehr mit so grandiosen Kollegen zusammen arbeiten zu dürfen (Carsten Strauch, Andreas Elsholz, Mackie Heilmann & Maike von Bremen) Infos zum Sück, Tickets & Termine, gibts hier: www.comoedie-dresden.de

Der NANNY

2016 / 2017

Veröffentlicht am von Sabrina Sauer

Für das Jahr 2016 sind bereits alle Vorstellungen von „Bestimmt wird alles gut“ am Jungen Theater Bonn ausverkauft. Aber ab Januar 2017 gibt es neue Termine & Tickets. Infos unter www.junges-theater-bonn.de

Bestimmt wird alles gut

Am 04.11.2016 feierte mein SoloStück „Malala“ unter der Regie von Carola v. Seckendorff, am westfälischen Landestheater Castrop Rauxel, Premiere. Ab März 2017 folgen weitere Termine. Alle Infos unter: www.westfälisches-landestheater.de

wlt_malala_10x13_rgb

In der kommenden Spielzeit 2016/ 2017 bin ich in gleich zwei wundervollen Produktionen zu sehen:

Veröffentlicht am von Sabrina Sauer

Ab September 2016 spiele ich die Emma in „Bestimmt wird alles gut“, nach der Erzählung von Kirsten Boie und unter der Regie von Konstanze Kappenstein am Jungen Theater Bonn.
– Infos zum Stück, Termine & Termine findet ihr hier:
www.junges-theater-bonn.de

0_1802

Und von November bis Mai 2017 geht es parallel nach Castrop- Rauxel an’s westfälische Landestheater mit dem Solostück „Malala“ von Flo Staffelmayr
– Infos, Termine & Termine unter:
www.westfaelisches-landestheater.de

Neuigkeiten!

Veröffentlicht am von Sabrina Sauer

YEAH! Endlich habe ich mein Schauspieldiplom in der Tasche & den Segen der ZAV.
Jetzt geht’s auf die Bretter der Welt 😉

Vom 23. – 25.07. spiele ich im Theater Tiefrot „Gehirne am Strand“ (mehr dazu unter Veranstaltungen)

Uuuuund von November bis März 2016 bin ich mit dem Theater Liberi in ganz Deutschland unterwegs, als gute Fee in „Aschenputtel – das Musical“ Näheres dazu folgt ganz bald 🙂

Ich freu mich so wahnsinnig auf die nächsten Monate!

2015!

Veröffentlicht am von Sabrina Sauer

Neues Jahr, neues Glück & viele neue Ideen. Es gibt zum Beispiel neue Termine, unter anderem bin ich am 03. April im Quatsch Comedy Club in Berlin. Damit geht nach NightWash ein weiterer Traum für mich in Erfüllung.

Aber nicht nur im Bereich Stand- Up Comedy läuft es gerade rund… Weil euch ‚Alice im Wunderland‘ im Dezember so gut gefallen hat, und tatsächlich alle Vorstellungen ausverkauft waren, spielen wir den ganzen Schabernack nochmal im März (18.-21.) im wunderschönen Orangerie Theater am Volksgarten in Köln. Ihr habt es halt nicht anders gewollt… Also wer’s beim letzten Mal verpasst hat oder nochmal will > seid schnell und sichert euch eine Karte. Infos zum Stück und zur Kartenreservierung findet ihr unter anderem hier: www.facebook.com/alicewunderlandkoeln

Ich hoffe man sieht sich bald 😉

Fühlt euch umarmt!

Alice im Wunderland im Orangerie Theater Köln

Veröffentlicht am von Sabrina Sauer

 

In genau einer Woche geht es los… die Premiere von Alice im Wunderland im Orangerie Theater im Volksgarten Köln. Ich bin dezent nervös, aber die Vorfreude überwiegt.

Alle Vorstellungen sind AUSVERKAUFT. Für uns ein Traum, für die, die noch keine Karten haben… nicht 😉

weitere Infos zum Stück findet Ihr hier: www.theaterakademie-koeln.de/alice-im-wunderland & www.facebook.com/alicewunderlandkoeln

Ich freue mich auf Euch 🙂

Alice im Wunderland

„Ein weißes Kaninchen führt Alice durch eine sprechende Tür ins Wunderland zu Frau Prof. Dr. Raupe, der Fratzenkatze, der Herzogin mit ihrem Hinterlistigen Suppentopf, dem verrückten Hutmacher und der extravaganten Herzkönigin mit ihrem Gefolge und zahllosen weiteren phantastischen Kreaturen.

Wer bist du? –wird sie oft gefragt und muss auch sich selbst diese Frage stellen. Sie hat schwere Aufgaben: ihren Weg zu finden, ein Leben zu retten und mutig das Unbekannte zu treffen. Und – das Allerwichtigste – sich nicht in den Fäden des Strickzeugs der Weißen Königin zu verlaufen…

Die Abschlussklasse der THEATERAKADEMIE KOELN begibt sich unter der Leitung von Irina Miller in die bunte Phantasiewelt von Lewis Carrolls Romanen „Alice im Wunderland“ und „Alice hinter den Spiegeln“.

Geeignet für Erwachsene Kinder im Alter von 3 bis 133 J.

Es spielen: Nour Almahmoud, Katrin Mattila, Nina Rauterkuß, Sabrina Sauer, Annika Schneider, Elena Schneider, Raoul Migliosi, Michael Philipp & Ensemble der Theaterakademie Köln.“